Wer wir sind

Kennengelernt haben Tilman und Christian sich schon zu Schulzeiten in Bocholt. Schnell sind eine tiefe Freundschaft und anfangs noch für verrückt gehaltene Zukunftsvisionen entstanden. Nach dem gemeinsamen Schulbankdrücken am KAPU trennten sich die Wege der Beiden nur örtlich. Während Tilman Geographie in Mainz studiert hat, nahm Christian ein Studium der Betriebswirtschaftslehre in Osnabrück/Lingen auf. 

Bei Tilman entwickelte sich, nicht zuletzt durch seine Jobs in Cafés und als Barista, eine tiefe Liebe zum schwarzen Gold. Er bereiste Ursprungsländer und vertiefte seine Kenntnisse auf vielfältige Weise. Sei es der Anbau von Kaffee, dessen Aufbereitung, das Rösten oder die Zubereitung kurz vor dem Genuss – Tilman konnte bereits in alle Bereiche vordringen und hat die gesamte Kette des Kaffees begleitet.

Zusammen mit dem wirtschaftlichen Know-How von Christian ist somit alles bereitet, um mit einer kleinen Rösterei durchzustarten. Dabei vergessen die beiden aber niemals die Grundsätze ihrer Arbeit:

 

Nachhaltigkeit.

Qualität.

Transparenz.

Fairness.

 

Diese Pfeiler bilden die Grundlage aller Aktivitäten. Ganz im Sinne eines nachhaltigen und bewussten Start-Ups.

Eine für uns aufregende Reise beginnt und wir freuen auf alles was noch vor uns liegt. 

 

Christian & Tilman